Arne Bergmann und Wolfgang Sander führen Anzeigen-Arbeitskreis des VDZ

Mittwoch, 22. Mai 2013
In neuer Position beim VDZ: Arne Bergmann (l.) und Wolfgang Sander
In neuer Position beim VDZ: Arne Bergmann (l.) und Wolfgang Sander


Stabübergabe: Arne Bergmann (General Manager Marketing Zeitschriften bei Axel Springer) und Wolfgang Sander (Direktor Anzeigenmarketing Condé Nast) sind die neuen Sprecher des Arbeitskreises Pressemarkt Anzeigen PMA im Verlegerverband VDZ. Sie beerben damit Andreas Schilling (Burda) und Stan Sugarman (G+J), die wie geplant den Vorsitz abgeben. "Wir wollen die Zeitschriften als effektive Werbeplattformen weiter voranbringen und den eingeschlagenen offensiven Kurs mit Werbewirkungsnachweisen und dem "Print wirkt -Gattungsmarketing fortsetzen", so Bergmann und Sander. Um programmatische Statements ist auch das scheidende Duo Schilling & Sugarman nicht verlegen: "Kooperation statt Konfrontation - wir freuen uns, dass sich dieser Geist durchgesetzt hat, vor allem aber, dass wir auf Gattungsebene mit echten Ergebnissen in die Offensive gehen können", sagen sie mit Blick auf das Forschungsgroßprojekt Ad Impact Monitor: "Wir werden die Landkarte der Werbewirkungsforschung nach 40 Jahren neu vermessen!" hor

Meist gelesen
stats