Arndt Salzburg verlässt WAZ New Media

Mittwoch, 12. Mai 2010
Erik Peper
Erik Peper

Arndt Salzburg gibt seinen Posten als Geschäftsführer bei WAZ New Media auf. Dies gibt die Essener WAZ Mediengruppe in einer knappen Unternehmensmitteilung bekannt. Begründet wird der Ausstieg mit der viel strapazierten Floskel, dass sich Salzburg "neuen beruflichen Herausforderungen stellen" möchte. Wohin er wechselt, ist nicht bekannt. Als Mitglied des Geschäftsleitungskreises des Hauses verantwortet Erik Peper ab dem 1. Juni 2010 den gesamten Onlinebereich der WAZ-Gruppe und wird als Geschäftsführer die kaufmännischen Belange von dem Nachrichtenportal DerWesten.de leiten. bn
Meist gelesen
stats