Arena sichert sich Rechte an spanischer Fußball-Liga

Mittwoch, 09. August 2006

Arena hat Premiere ein weiteres Schnippchen geschlagen und sich die Rechte an der spanischen Primera Division gesichert. Die Rechte an der höchsten spanischen Liga lagen bislang bei Premiere. Ab dem 27. August zeigt nun Arena die Primera Division und den spanischen Königspokal Copa del Rey. Die Verträge umfassen die Verbreitung über Kabel, Satellit und Internet und laufen bis 2009. Premiere hält noch die Rechte an den höchsten Ligen in England, den Niederlanden, Frankreich, Italien und Österreich sowie an der Uefa Champions League. dhe

Meist gelesen
stats