Arcor bewirbt Junior-Net-Einführung in TV

Dienstag, 09. April 2002

Arcor startet in der kommenden Woche eine TV-Kampagne für sein neues Produkt Junior-Net. Der für Kinder zugeschnittene Internetzugang enthält eine Sicherheitssoftware, fünf Stunden freien Internetzugang pro Monat und einen kostenfreien Zugang in den Klub-Bereich des Internetportals Kindercampus.de. Beworben wird der Service mit einem Spot im TV.

Entwickelt hat den 25-Sekünder die Hamburger Agentur TGC, die auch den Werbeetat im einstelligen Millionenbereich für Junior-Net hält. Produktionsfirma ist Markenfilm, Hamburg. Das Commerical ist zunächst bis Ende April auf zielgruppenrelevanten Privatsendern wie Sat 1, RTL 2 und Vox zu sehen.
Meist gelesen
stats