Aperto gibt Tips für ausländerfreundliche Internetseiten

Freitag, 02. Oktober 1998

Damit sich ausländische Studenten künftig besser über Studienmöglichkeiten und -voraussetzungen in Deutschland informieren können, hat der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) in Zusammenarbeit mit der Berliner Multimediaagentur Aperto ein Pilotprojekt gestartet. Unter dem Motto "Ausländerfreundliche WWW-Seiten der deutschen Hochschulen" wurden gemeinsam mit fünf deutschen Unis Empfehlungen erarbeitet, nach denen Internetseiten für ein internationales Publikum optimiert werden können.
Infolink: Aperto
Meist gelesen
stats