Anzeigen-Kombi von Kieler Nachrichten und Lübecker Nachrichten

Donnerstag, 15. Februar 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Lübecker Nachrichten Jobplus


Die beiden norddeutschen Tageszeitungen Kieler Nachrichten und Lübecker Nachrichten gehen mit einem neuen Anzeigen-Angebot auf den Markt. Mit der Stellenmarkt-Kombi "Jobplus" können Anzeigenkunden künftig die Wochenendausgaben beider Titel gemeinsam belegen. Der Millimeterpreis s/w beträgt 17,96 Mark. Die "Kieler Nachrichten" und die "Lübecker Nachrichten" kommen zusammen auf eine Auflage von rund 272.000 Exemplaren (IVW 4/2000).
Meist gelesen
stats