Antenne Brandenburg baut sein Nachrichtenprogramm aus

Montag, 04. November 2002

Der Hörfunksender Antenne Brandenburg präsentiert sich ab sofort mit regelmäßigen Regionalnachrichten für den größten Landkreis Brandenburgs auf den Frequenzen 99,4 MHz (Prenzlau) und 91,1 MHz (Uckermark). Werktags von 6.30 bis 11.30 Uhr sendet Antenne Brandenburg aus dem Studio Prenzlau stündlich aktuelle Informationen mit Nachrichten, Hinweisen auf Ratgebersendungen und einem Wetterservice.
Meist gelesen
stats