Antenne Bayern schickt Rollerblader auf Münchens Straßen

Mittwoch, 12. Juli 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Antenne Bayern Antenne München Eventaktivität Oliver Hey


Noch 9 Wochen lang begleitet Antenne Bayern als Medienpartner die Münchner Blade-Night. Bis einschließlich 9. September treffen sich jeweils Montags abends die Rollerblader der Bayerischen Landeshauptstadt, um durch die Straßen der Stadt zu jagen. Damit beschreitet der Radiosender neue Wege in seinen Eventaktivitäten, die sich bislang auf die ländlichen bayrischen Regionen konzentriert hatten. Mit dem Engagement bei der Münchner Bladenight soll vor allem die Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen angesprochen werden. Oliver Hey, Marketingleiter von Antenne Bayern, verspricht sich einen positiven Imagetransfer und ist sich sicher, dass das Event das Markenbild des Senders in dieser Zielgruppe positiv verändert.
Meist gelesen
stats