Antenne Bayern gründet Vermarktungstochter

Donnerstag, 26. Oktober 2000

Der landesweite private Radiosender Antenne Bayern gründet mit Spot-Com am 1. Januar 2001 eine eigenständige Vermarktungsgesellschaft. Spot-Com vermarktet in Bayern die Werbezeiten für Antenne Bayern, das Bayernfunk Paket , die Rock Antenne, Radio Galaxy, Antenne.de sowie Hitradio Antenne 1. Spot-Com-Geschäftsführer Thomas Kanschat kann sich vorstellen, neben Hitradio Antenne 1 weitere externe Sender für die Vermarktung in Bayern zu gewinnen. Außerdem bietet der Vermarkter weiteren Sendern in Kooperation mit Beamgate SMS-Sponsering und zusammen mit Schubis Werbetrommel Klingeltöne an. Geplant ist auch die Erweiterung der Cross-Media-Vermarktung zum Beispiel im Bereich Nationale Promotion. Hier wird die bestehende Zusammenarbeit mit BMW im kommenden Jahr erweitert. Thomas Kanschat will auch nationale Events vermarkten: „ Ich könnte mir vorstellen, Sponsoren für eine Deutschlandtournee von Whitney Houston zu suchen.“
Meist gelesen
stats