Ansgar Heise zum Geschäftsführer berufen

Dienstag, 23. Februar 1999

Mit Wirkung vom 9. Februar ist Ansgar Heise, 30, in die Geschäftsführung des Verlags Heinz Heise, Hannover, und zum Geschäftsführer des Hinstorff-Verlags, Rostock, berufen worden. Das Verlagshaus, das unter anderem Telefon- und Adreßbücher, aber auch Titel wie "C´T" oder "iX" verlegt, wurde 1949 von Heinz Heise gegründet. 1972 übernahm Verleger-Sohn Christian Heise die Geschäftsführung. Der Vater von Ansgar Heise bleibt Vorsitzender der Geschäftsführung. 1997 erzielte das Familienunternehmen einen Umsatz in Höhe von 158 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats