Anne Will moderiert das Kanzler-Duell für Das Erste

Dienstag, 05. März 2013
Anne Will darf beim Kanzlerduell für Das Erste die Fragen stellen
Anne Will darf beim Kanzlerduell für Das Erste die Fragen stellen


Das Erste hat sich als erster Sender aus der Deckung gewagt und seine Moderatorin für das TV-Duell der Kanzlerkandidaten benannt. Anne Will wird das Aufeinandertreffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel und ihrem Herausforderer Peer Steinbrück von der SPD für Das Erste moderieren. Das beschlossen die Fernsehdirektoren der ARD am Dienstag in Frankfurt.
2009 hatte Frank Plasberg das TV-Duell für Das Erste moderiert. Das ZDF und RTL bestätigten gegenüber der Nachrichtenagentur dpa, dass sie erneut auf ihre Aushängeschilder Maybritt Illner und Peter Kloeppel setzen. Für Pro Sieben Sat 1 wird voraussichtlich Stefan Raab in den Ring steigen.

Die ARD hat außerdem bereits bekannt gegeben, wer am Abend der Bundestagswahl durch das Programm führen wird: Ulrich Deppendorf, Leiter des ARD-Hauptstadtstudios und "Tagesthemen"-Moderatorin Caren Miosga moderieren am Wahlabend die Sondersendung zur Bundestagswahl im Ersten. WDR-Chefredakteur Jörg Schönenborn präsentiert die Hochrechnungen. dh
Meist gelesen
stats