Anmeldebeginn für den Radio Day 2011

Donnerstag, 14. Juli 2011
-
-

Am 20. September trifft sich die Hörfunkbranche zum Radio Day 2011 in den Kölner Rheinparkhallen. Erwartet werden Besucher aus Hörfunk, Media, Marketing und Werbung. Das eintägige Event, das von den beiden Radiovermarktern AS&S und RMS veranstaltet wird, steht in diesem Jahr erneut unter dem Motto "Ein Tag – alle Antworten". Der Kongress widmet sich in der "Programm- Primetime" vormittags der "Morning Show der Zukunft" und ihren Potenzialen für Programmgestaltung und Werbung. Ab dem Mittag liegt der Schwerpunkt dann auf dem Thema Radio und Handel. Für Keynotes und Diskussionen haben sich unter anderem Thomas Voigt, Direktor Wirtschaftspolitik und Kommunikation der Otto Group, Wolfgang Schuldlos, Geschäftsführer Zenithmedia, und Eric Baader, Worldwide Chief Strategy Officer bei Initiative, angekündigt. Auch die Marktforscher Christoph Wild vom ARD-Vermarkter AS&S Radio sowie Uwe Domke vom Vermarkter der privaten Radiosender RMS werden auf dem Podium sprechen.

In der Lounge präsentieren über 100 Sender, Vermarkter und Servicedienstleister ihre Neuigkeiten, die bei den "Radio Trend Talks" in Gesprächsrunden vertieft werden. Am Abend lädt die Radio Day Party zum Netzwerken ein. Weitere Informationen zur Anmeldung sowie zum Programm finden Sie unter Radioday.de. sw
Meist gelesen
stats