Anke Schäferkordt ist Media-Persönlichkeit 2003

Freitag, 31. Januar 2003

Vox-Geschäftsführerin Anke Schäferkordt ist von der Fachzeitschrift "Media & Marketing" zur Media-Persönlichkeit 2003 gewählt worden. Schäferkordt bekam den Deutschen Mediapreis heute in München überreicht. In der Begründung der Jury wird auf das erfolgreiche Profil des Senders verwiesen, mit dem Schäferkordt das Unternehmen wieder auf Kurs gebracht habe. Preiswürdig erschien den Juroren auch die Launchkampagne für den Mobilfunkanbieter O2 (früher Viag Interkom) durch die Münchner Mediaagentur Media Plus.
Meist gelesen
stats