Anke Engelke gratuliert für Hannoversche Direkt zum Geburtstag

Freitag, 24. Juli 2009
Die Hannoversche Leben wirbt bei Kunden der Konzernschwester
Die Hannoversche Leben wirbt bei Kunden der Konzernschwester

Die Hannoversche Lebensversicherung wendet sich mit einer Dialogkampagne an die Bestandskunden der Konzernschwester Hannoversche Direkt. Neben Kundenbindung zielt die Maßnahme mit Testimonial Anke Engelke auf Cross-Selling-Effekte ab. Künftig findet jeder Kunde des Kfz-Versicherers Hannoverschen Direkt am Geburtstag persönliche Grüße von Anke Engelke im Postfach. Die Komikerin wirbt auf einer per Link zu erreichenden Microsite für die Risikolebensversicherung des Unternehmens. Wer diese online abschließt, wird mit einem Tankgutschein belohnt. "Mit der Dialogkampagne nutzen wir virale Consumer-to-Consumer-Effekte", sagt Michael Gehrer, Leiter CRM und Direktmarketing bei der Hannoverschen Leben.

Konzept und Umsetzung der Cross-Selling-Kampagne stammt von der Hamburger Agentur Deep Blue Networks. Sie ist seit 2007 für den Autoversicherer Hannoversche Direkt tätig. Anke Engelke ist seit 2006 das Werbegesicht des Unternehmens. sl
Meist gelesen
stats