Anja Käumle steigt bei Ufa ein

Mittwoch, 25. Februar 2004
Themenseiten zu diesem Artikel:

Ufa Presseaktivität Worx Cologne Conference


Anja Käumle, 32, übernimmt am 15. März die Betreuung der PR- und Presseaktivitäten für alle fiktionalen Produktionsfirmen der Ufa. Sie war zuvor mehr als drei Jahre als Projektleiterin bei der Zoom Medienfabrik tätig. Gesa Tönnesen, die seit 2000 die PR- und Pressearbeit der Ufa-Tochter Team Worx leitet, wechselt zum 1. April in die Geschäftsführung der Kölner HMR Produktion. Außerdem wird sie Pressechefin der Cologne Conference 2004 und verantwortet die HMR-Aktivitäten im Bereich Dokudramas und fiktionale Produktion. he
Meist gelesen
stats