Andreas Welsch ist neuer Geschäftsführer bei Arbomedia.net Deutschland

Mittwoch, 03. Mai 2000

Ab sofort heißt der Geschäftsführer von dem Hörfunk- und Fernsehvermarkter Arbomedia.net Deutschland in Frankfurt Andreas Welsch. Der 37-Jährige war zuvor sieben Jahre beim Reckitt-Benckiser - ehemals Benckiser-Konzern - tätig. Nach dem Aufbau der Rumänischen Niederlassung wechselte er in die Konzernzentrale, wo er als Senior Vice-President-Category Development wirkte. Für den Werbevermarkter Arbomedia.net, der am 9. Mai an die Börse geht, will sich Welsch vor allem dem Aufbau eines klaren Markenimages und für die Umsatzsteigerung durch die Ausschöpfung der türkischen Fernsehsender in Deutschland widmen und sich für "Werbetelefonie" und "Disco TV" sowie Internetwerbung einsetzen.
Meist gelesen
stats