Andreas Horst wird Pressesprecher bei Web.de

Donnerstag, 06. September 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Andreas Horst Internetportal Web.de EU OSZE


Andreas Horst übernimmt ab sofort die neu geschaffene Position des Unternehmenspressesprechers beim Internetportal Web.de. Der Fokus des 40-Jährigen richtet sich auf die externe Kommunikation des Unternehmens. Der studierte Politikwissenschaftler verfügt über langjährige Erfahrungen im Bundespresseamt als Medienbeobachter und Redakteur. Außerdem entwickelte Horst als Kommunikationsberater Konzeptionen und Strategien für Parteien und verschiedene Institutionen wie die EU und OSZE.
Meist gelesen
stats