Andreas Hofmaier steigt bei Aegis Media auf

Freitag, 02. Mai 2008

Nach acht Jahren im operativen Geschäft von Aegis Media wurde Andreas Hofmaier zum Business Development Director der Gruppe in Zentraleuropa berufen.Der 40-Jährige soll ab 1. Juli als Verantwortlicher für New Business und Marktentwicklung wesentliche Impulse für die Erschließung neuer Märkte und Kommunikationsbereiche sowie für das übergeordnete Neukundengeschäfte setzen. In dieser Funktion berichtet er direkt an die Konzernleitung Aegis Media Central Europe and Africa in Wiesbaden. Als Hofmaiers Nachfolger wechselt Elmar Schmid nach Wien. Der 41-Jährige übernimmt das operative Geschäft in Österreich und ist für die Koordination und Steuerung aller lokalen Beratungsmarken innerhalb der Gruppe verantwortlich. Schmid war zuvor Auditor und geschäftsführender Gesellschafter des Frankfurter Kollat Media Teams. Seine Karriere hatte er 1995 bei Procter & Gamble gestartet, wo er später die Gesamtverantwortung für den deuschsprachigen Raum und ab 2004 zusätzlich auch für Westeuropa übernommen hatte. si

Meist gelesen
stats