Andreas Gregori leitet Intershop-Marketing in Europa und Asien

Dienstag, 25. Januar 2000

Andreas Gregori, zuletzt Marketing-Chef bei der Bertelsmann-Tochter Lycos, übernimmt bei Intershop das Marketing in Europa und Asien. Als Vice-President Marketing Europe/Asia zeichnet der 31-Jährige für den gesamten Marketingmix des Anbieters von E-Commerce-Systemen in diesen Regionen verantwortlich. Gregori unterstehen damit die Marketingabteilungen an derzeit zehn Intershop-Standorten. Der promovierte Ingenieur startete seine berufliche Karriere als Unternehmensberater bei Price-Waterhouse-Coopers in Frankfurt. Anschließend wechselte er zu Procter & Gamble in Schwalbach, wo er sich als Brand Manager mehrere Jahre um die Führung internationaler und europäischer Marken kümmerte.
Meist gelesen
stats