Andreas Bölte und Klaus-Peter Schulz rücken in Vorstand der OMG

Dienstag, 31. Oktober 2006
Übernehmen Verbandsaufgaben: Andreas Bölte (l.) und Klaus-Peter Schulz
Übernehmen Verbandsaufgaben: Andreas Bölte (l.) und Klaus-Peter Schulz

Die Organisation der Mediaagenturen im GWA (OMG) hat zwei neue Vorstandsmitglieder. Anstelle von Aleksander Ruzicka, der auf Grund der staatsanwaltlichen Ermittlungen gegen ihn nicht mehr CEO der Wiesbadener Aegis Media ist, rückt nun sein Nachfolger Andreas Bölte in den Vorstand des Mediaverbandes nach.

Klaus-Peter Schulz, CEO von BBDO Germany, vertritt wiederum als neu gewählter GWA-Vize die Interessen des Gesamtverbands Kommunikationsagenturen GWA im Vorstand der Mediaorganisation. Als ehemaliger Chef der Omnicom-Tochter OMD gehörte Schulz bereits zu den Gründungsmitgliedern der Mediaorganisation. Abgesandter der OMG im Vorstand des GWA ist nach wie vor Michael Bohn, CEO von Zenith Optimedia.

Weitere Vorstandsmitglieder der OMG sind neben Bölte, Schulz und Bohn: Hans Schneider, Die Media, Dominico Madile, Magna Global, Axel Pichutta, Mediaagentur Dr. Pichutta, Manfred Kluge von OMD, Hans Kratz als Sprecher des Verbands sowie Werner Bitz als Geschäftsführer der OMG. ejej
Meist gelesen
stats