André Lutz steigt bei Defacto in die Chefetage auf

Freitag, 30. Oktober 2009
André Lutz soll Mitinhaber und Geschäftsführer Jan Möllendorf unterstützen
André Lutz soll Mitinhaber und Geschäftsführer Jan Möllendorf unterstützen

Die Dialogmarketing-Agentur Defacto Gruppe, Erlangen, erweitert ihre Führungsspitze. André Lutz, 38, steigt in die Geschäftsführung von Defacto Kreativ auf, wo er Jan Möllendorf, Geschäftsführer und Mitinhaber von Defacto Kreativ, unterstützen wird. Lutz ist bereits Mitglied der Geschäftsleitung der Agentur und war zuletzt bei Defacto Marketing für den Ausbau des internationalen Geschäfts verantwortlich.

Mit der Beföderung von Lutz wollen sich die Defacto-Inhaber Möllendorf und Claus Schuster notwendige Freiräume verschaffen, um die Geschäfte an den neuen Standorten Hamburg und Düsseldorf noch intensiver voranzutreiben. bu 
Meist gelesen
stats