Amir Kassaei führt Klassik-Jury bei Dubai Lynx

Dienstag, 05. Januar 2010
Amir Kassaei ist Jury-Chef in Dubai
Amir Kassaei ist Jury-Chef in Dubai
Themenseiten zu diesem Artikel:

Dubai Lynx Amir Kassaei DDB Kreativwettbewerb Asia Australien


Der Kreativchef der deutschen DDB-Gruppe, Amir Kassaei, steht an der Spitze der Jury für die klassischen Disziplinen beim Kreativwettbewerb Dubai Lynx. Wie der Festivalveranstalter mitteilt, wird der 41-Jährige die Jury für die Kategorien TV/Cinema, Print, Outdoor und Radio leiten. Die Bereiche Direct & Sales Promotion sowie Interactive werden von einem Gremium unter Vorsitz von David Nobay, Creative Chairman von Droga 5 in Australien, juriert. Der Media-Jury sitzt Barry Cupples, CEO der Omnicom Media Group Asia Pacific, vor.

Der Wettbewerb findet vom 14. bis 16. März in Dubai statt. Hinter dem Award steht derselbe Veranstalter, der auch die Cannes Lions, Eurobest und Spikes Asia ausrichtet. Bei den Dubai Lynx können Arbeiten und Kampagnen aus den Ländern des Nahen und Mittleren Ostens sowie aus Afrika eingereicht werden. mam
Meist gelesen
stats