Ambient Media: Screen-Werbung beim Händetrocken

Mittwoch, 24. Februar 2010
-
-

Bewegtbild gibt's nicht nur in Wartehallen, Bahn- und Flughäfen sowie Shoppingmalls - sondern bald auch in öffentlichen Waschräumen. Der Anbieter CWS-Boco International aus Dreieich bei Frankfurt vermarktet Handtuchspender als Werbefläche. Dazu wurde ein Screen in die Spender integriert, auf dem Bild- und Textmotive geschaltet werden können. Die Waschraumspenderlinie CWS Paradise Line wurde von dem Designer Jens Pattberg gestaltet. CWS-Boco International will damit eine Werbeplattform zur Verfügung stellen, die "herkömmliche Werbemedien in puncto Reichweite, Kontaktqualität und Effizienz weit übertrifft", so Marketingleiter Frank Radinic. se
Meist gelesen
stats