Amazon.com macht trotz Rekordumsätzen Verlust

Freitag, 30. Oktober 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

Amazon Rekordumsatz Vorjahresquartal Quartalsumsatz


Einen Verlust von 24,7 Millionen Dollar verbucht der amerikanische Online-Buchhändler Amazon.com für das dritte Quartal. Im Vorjahresquartal lag das Unternehmen mit 9,6 Millionen Dollar im Minus. Der Quartalsumsatz vervierfachte sich von 37,9auf 153,7 Millionen Dollar und erreicht damit eine neue Rekordhöhe. Der Verkauf von Musik-CDs brachte dabei Einnahmen in Höhe von 14,4 Millionen Dollar. Die Zahl der Amazon.com-Kunden wuchs im dritten Quartal um 1,2 auf 4,5 Millionen.
Meist gelesen
stats