Amazon lockt Sonnenanbeter mit dem Kindle

Mittwoch, 20. Juni 2012
-
-

Sommer, Sonne, Strand - und ein Kindle. Ginge es nach Amazon-Chef Jeff Bezos, dann würden die Verbraucher wohl nicht mehr ohne das elektronische Lesegerät in die Ferien fahren. Bei der Umsetzung dieser Wunschvorstellung helfen soll eine neue TV-Kampagne des E-Commerce-Riesen. In dem Spot wird das Kindle als der ideale Urlaubsbegleiter präsentiert.

Marktanteil von Amazon am Absatz von E-Readern weltweit von 2008 bis 2011

#CHB+62320#
In dem 20-Sekünder geht Amazon mit den TV-Zuschauern dahin, wo es garantiert nicht wehtut - nämlich in die Sonne. So genießen die Darsteller in dem Spot ihr Leben zwischen Pool, Strand und Luxussuite mit Blick auf den Ozean. Immer dabei haben sie ihr Kindle, das sich - so die Werbebotschaft - wegen des geringen Gewichts, des Speichers für bis zu 1400 Bücher und des lesefreundlichen Displays gerade für die Sommerferien als Alternative zum klassischen Buch geradezu aufdrängt. Auch der günstige Preis - das Kindle kostet hierzulande in der kleinsten Ausstattung 99 Euro - wird in dem Commercial erwähnt.

Prognose zum Absatz von iPad und Kindle Fire von 2011 bis 2014 (in Millionen)

#CHB+62322#
Der TV-Spot, den einmal mehr die Agentur Workhorse entwickelt hat, ist ab sofort auf deutschen Privatsendern zu sehen. Damit setzt Amazon seine Ende 2011 gestartete Werbeoffensive für das Kindle fort. Damals hatte das Unternehmen erstmals überhaupt eine breit angelegte TV-Kampagne in Deutschland gestartet. Im April war Amazon mit einem weiteren Commercial für das neue Kindle mit Touchscreen in den Werbeblöcken präsent.

Im Markt für E-Reader hat Amazon mit dem Kindle seit Jahren die Nase vorn. Marktforscher beziffern den Marktanteil des Unternehmens in diesem Segment für das Jahr 2011 auf satte 73 Prozent (siehe Chart oben).  Die Tablet-Variante Kindle Fire kann allerdings bislang noch nicht mit Apple iPad mithalten. Laut einer Prognose von Barclays Capital sollen 2014 etwa 122 Millionen iPads und "nur" knapp 28 Millionen Kindle Fire verkauft werden (siehe Chart oben). mas
Meist gelesen
stats