Althoff wechselt als Leiter Konzernsponsoring in die Telekom-Zentrale

Dienstag, 18. Oktober 2005
Neue Aufgaben für Stephan Althoff
Neue Aufgaben für Stephan Althoff

Die Deutsche Telekom in Bonn ordnet den Bereich Unternehmenskommunikation und Sponsoring neu. Stephan Althoff, bislang Leiter Corporate Communications bei T-Com, wechselt Anfang November in die Konzernzentrale. Dort übernimmt der 44-Jährige innerhalb der Unternehmenskommunikation die Bereiche Konzernsponsoring, Kommunikationsstrategie und -controlling sowie Newsmanagement. Die T-Com-Kommunikation führt Althoff kommissarisch bis Jahresende weiter. Seine Nachfolge tritt im Januar 2006 Birgit Klesper an. Klesper kommt vom Darmstädter Wella-Konzern, wo sie seit 1998 der Geschäftsleitung angehörte. Zuvor war sie in der Unternehmenskommunikation von Philipp Morris und Tchibo tätig. mas

Meist gelesen
stats