Altes und neues Gesicht im Vorstand von E7

Mittwoch, 15. November 2006
Eingespieltes Team: Horst Wagner (l.) und Dirk Kedrowitsch
Eingespieltes Team: Horst Wagner (l.) und Dirk Kedrowitsch
Themenseiten zu diesem Artikel:

Horst Wagner Springer & Jacoby


Der Aufsichtsrat des Multimediadienstleisters Elephant Seven (E7) hat Horst Wagner, 52, im Amt des Vorstandsvorsitzenden bestätigt. Neu im Vorstand des Unternehmens ist Dirk Kedrowitsch. An der Seite von Wagner wird der 36-Jährige ab sofort in erster Linie die Leitung des operativen Geschäfts und die Organisation der Unternehmensgruppe übernehmen. Kedrowitsch und Wagner sind in der Zusammenarbeit bereits erprobt. Sie haben bei Springer & Jacoby von 1992 bis zur Gründung von E7 eng zusammengearbeitet. Von 1999 bis 2002 war Kedrowitsch als Geschäftsführender Gesellschafter von E7 tätig.

Nach der Fusion mit Digital Advertising im Jahr 2002 war es neben der Geschäftsführung eine seiner Hauptaufgaben den Konsolidierungskurs von Wagner und die strategische Neuausrichtung des Unternehmens operativ umzusetzen. bn

Meist gelesen
stats