Alfred Tolle lässt Ufa-Entertainment hinter sich

Freitag, 07. April 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Alfred Tolle South-East-Asia BOL Tokio


Der bisherige Head of Entertainment der "Ufa-Entertainment", Alfred Tolle verlässt nach zwei Jahren die 100-prozentige Tochter der "Ufa Film & TV Produktion". Tolle wird ab Mai die Position des Vice-President Far & South-East-Asia bei der Bertelsmann-Tochter BOL in Tokio übernehmen.
Meist gelesen
stats