Alexander Stigler wird Brand Manager beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband

Mittwoch, 06. Juni 2012
-
-

Alexander Stigler führt das neu geschaffene Referat "Brand Management / Audiovisuelle Produktionen" beim Deutschen Sparkassen- und Giroverband in Berlin. Er verantwortet in Zukunft die audiovisuellen Werbeformen der Sparkassen-Finanzgruppe. Dazu gehören vor allem die Spots, die im Rahmen der klassischen Kampagnen in Zusammenarbeit mit Jung von Matt/Spree entstehen. Außerdem ist er als Brand Manager für einen konsistenten Markenauftritt der Gruppe zuständig. Stigler hat seit 2001 zahlreiche Werbespots verschiedenster Marken produziert. Zuletzt leitete Stigler die Berliner Dependance der Werbefilmproduktion Neue Sentimental Film. Der Diplom-Wirtschaftsingenieur begann seine Laufbahn als Unternehmensberater bei Andersen Consulting. Anschließend wechselte er in den Filmproduktionsbereich, mit Stationen bei Endemol und Constantin Film.

Für DDB Berlin betreute Stigler die internationale Marketing-Kooperation zwischen der Volkswagen AG und dem US-Filmstudio NBC Universal. mir
Meist gelesen
stats