Alexander Schmidt-Vogel führt Group M Trading

Dienstag, 13. Mai 2008
Führt Group M Trading: Alexander Schmidt-Vogel
Führt Group M Trading: Alexander Schmidt-Vogel

Wie von HORIZONT.NET Mitte April berichtet, übernimmt der bisherige weltweite Mediacom-Chef Alexander Schmidt-Vogel eine neue Rolle. Der 59-Jährige wechselt auf Holdingebene und steht künftig an der Spitze der weltweiten Mediaverkaufseinheit Group M Trading. In dieser Rolle berichtet Schmidt-Vogel direkt an Irwin Gotlieb, CEO der WPP-Tochter Group M, und deren COO Rupert Day.

Zu den Aufgaben von Schmidt-Vogel gehören Aufbau und Abwicklung aller Verkaufsaktivitäten der vier unter dem Dach der Group M gebündelten Mediaagenturnetzwerke Mediacom, Mindshare, Mediaedge CIA und Maxus. Sein Büro wird der Mediamanager weiterhin in Berlin haben.

Schmidt-Vogel stand seit 2002 an der Spitze von Mediacom Worldwide. Davor führte er die Europa- und Deutschlandgeschäfte der ehemaligen Grey-Tochter. Seine Karriere startete er 1976 als Media-Trainee bei Gramm & Grey, vier Jahre später stieg er zum Planningchef der Agentur auf.
Meist gelesen
stats