Alexander Röder wird Geschäftsführungsmitglied bei Viag Interkom

Dienstag, 13. November 2001

Das Mobilfunkunternehmen Viag Interkom hat in seiner Geschäftsführung den Posten des Chief Information Officer (CIO) neu geschaffen. Ab 15. November wird Alexander Röder diese Position übernehmen.

In dieser Funktion ist er für die IT-Strategie des Konzerns und deren Umsetzung verantwortlich. Röder war unter anderem langjährig bei IBM in den USA, in Frankreich und Deutschland tätig sowie bei der Deutschen Telekom, wo er zuletzt als Vorsitzender der Geschäftsführung den Bereich T-Systems CSM leitete.
Meist gelesen
stats