Alexander Mante leitet Vertrieb bei Central

Donnerstag, 28. Oktober 1999

Der Aufsichtsrat der Central Krankenversicherung hat Alexander Mante zum neuen Vorstandsmitglied bestellt. Er wird für das Vertriebsressort zuständig sein und seine neue Aufgabe am 1. Juli 2000 übernehmen. Mante, Jahrgang 1954, leitet seit 1993 die Münchner Landesdirektion der Aachener und Münchener Versicherung. Er tritt die Nachfolge von Henning Stölting, 63, an, der im nächsten Jahr in den Ruhestand treten wird. Stölting ist seit über 40 Jahren in verschiedenen Funktionen in der Vertriebsorganisation von Central tätig, davon 22 Jahre als Vertriebsvorstand.
Meist gelesen
stats