Alexander Kowalski ist alleiniger Geschäftsführer von Wirz & Hafner

Montag, 23. April 2007

Die deutsch-schweizerische Werbeagentur Wirz & Hafner mit Hauptsitz in Frankfurt wird künftig allein von Alexander Kowalski geführt. Der bisherige Geschäftsführer Kreation hat von der Schweizer Wirz Partner Holdig die Anteilsmehrheit der Gesellschaft übernommen. Kowalski ist seit zehn Jahren bei Wirz & Hafner tätig. Die beiden weiteren bisherigen Geschäftsführer Burkhard Zilinsky und Michael Kruse legen ihr Mandat nieder. Zilinsky wird sich bei Wirz & Hafner künftig um die Entwicklung und Implementierung effizienter Kommunikationslösungen bemühen und weiterhin einen substanziellen Anteil an der Agentur halten. Kruse, der im Frühsommer aus dem operativen Geschäft ausscheidet, wird Wirz & Hafner als Gesellschafter erhalten bleiben. Auch die Wirz Partner Holding ist nach wie vor Anteilseigner.

Neu im Team der Agentur sind Art Direktorin Aljona Arzdorf und Texter Rasko Peric. Außerdem soll die Mannschaft künftig über eine Kooperation mit der Art Direktorin Heike Lartz verstärkt werden. stu

Meist gelesen
stats