Alexander Isadi verlässt RTL

Dienstag, 14. Dezember 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

RTL Geschäftsführung Medienbranche Rechtsabteilung


Alexander Isadi, 39, Direktor Corporate Operations und Mitglied der Geschäftsführung bei RTL, verlässt den Sender am 31. Dezember 1999, um sich neuen Aufgaben in der Medienbranche zu widmen. Isadi arbeitet seit acht Jahren bei RTL. Er startete 1991 in der Rechtsabteilung des Privatsenders und war danach als Assistent der Geschäftsführung tätig. Seit 1994 fungiert er als Generalsekretär von RTL. Anfang 1999 übernahm er die Position des Direktors Corporate Operations.
Meist gelesen
stats