Alexander Ade verstärkt Digital-Sparte bei der Motor Presse

Mittwoch, 01. April 2009
Alexander Ade
Alexander Ade

Der Verlag Motor Presse Stuttgart baut seine Online-Aktivitäten im Geschäftsbereich Automobil aus. In diesem Rahmen ist Alexander Ade intern auf den Posten des stellvertretenden Leiters Digitale Medien im Automobilsegment gewechselt. Der Schwerpunkt bei der weiteren Expansion im Internet liegt auf der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Serviceangeboten, die unabhängig von den etablierten Automobil-Medienmarken der Motor Presse Stuttgart die Online-Präsenz im automobilen Themensegment weiter verstärken sollen. Bislang war der 43-Jährige Projektleiter des Test- und Kaufberatungsportal Megatest.de. Ade behält in seiner neuen Funktion die Verantwortung für das Portal und dessen Team, welches jetzt ebenfalls im Bereich Digitale Medien im Geschäftsbereich Automobil angesiedelt ist. bn
Meist gelesen
stats