Aleksander Böker ist neuer stellvertretender Chefredakteur bei Max

Donnerstag, 02. März 2006

Aleksander Böker, 33, ist neuer stellvertretender Chefredakteur des Magazins "Max".Böker wird zusammen mit dem Chefredakteur Christian Krug das Lifestylemagazin der Verlagsgruppe Milchstraße redaktionell leiten. Zuletzt war er leitender Redakteur beim Ressort "Modernes Leben" der "Max". Böker, Absolvent der Journalistenschule München, arbeitete als zuvor freier Journalist bei der "Süddeutschen Zeitung" und dem "Jetzt - Jugendmagazin". nr

Meist gelesen
stats