Albrecht leitet Marlboro-Unit bei Leo Burnett

Mittwoch, 04. Februar 2009
Andrea Albrecht kümmert sich um Marlboro
Andrea Albrecht kümmert sich um Marlboro

Andrea Albrecht kommt zu Leo Burnett in Frankfurt zurück. Nachdem sie zwei Jahre für das Headquarter der Agentur in Chicago tätig war, ist sie jetzt für den Aufbau einer Marlboro-Unit in Frankfurt verantwortlich. Als Client Service Director führt sie ein Team von 20 Mitarbeitern, das sich um die weltweite Kommunikation für die Marke Marlboro International kümmern soll. Dabei arbeitet Leo Burnett mit Auftraggeber Philip Morris im schweizerischen Lausanne zusammen.

"Die Herausforderung wird sein, die amerikanischste aller amerikanischen Marken von Europa aus mit einem international aufgestellten Team in die Zukunft zu führen", so Albrecht, die für Marlboro bereits in Chicago tätig war. Dort verantwortete sie die Bereiche Retail, Nightlife und Neueinführungen. Davor leitete die studierte Betriebswirtin von Frankfurt aus das globale Duty-Free-Geschäft für Philip Morris International.

Vor ihrem Einstieg bei Leo Burnett im Jahr 2005 arbeitete Albrecht bei den Agenturen DAMM und Young & Rubicam. jf
Meist gelesen
stats