Aegis Media will mit Claus Berneker den Pharmabereich weiter ausbauen

Freitag, 01. April 2005

Der bisherige Director Pharma der Wiesbadener Mediaagentur Carat Claus Berneker übernimmt den neu geschaffenen Geschäftsbereich CME bei dem Münchner Tochterunternehmen MW Office. CME steht für Continuing Medical Education, ein 2004 aufgelegtes Programm, das Ärzte aller Fachrichtungen dazu verpflichtet, ihre Fortbildung zu dokumentieren.

Berne­kers Aufgabe bei der auf Pharma-Kommunikation spezialisierten MW-Agentur wird es sein, eine Fortbildungsplattform für Hausärzte zu etablieren. Dieses Angebot steht unter dem Dach der gemeinsam mit dem Deutschen Hausärzteverband gegründeten Gesellschaft Pro Fortbildung.

Diese Plattform soll für die Allgemeinmediziner ein umfassendes Fortbildungsangebot auf allen Kanälen liefern und zugleich die Erfassung und Dokumentation der CME-Punkte ermöglichen. Gemäß der neuen Verordnung müssen die Ärzte innerhalb von fünf Jahren 250 CME-Punkte sammeln und damit ihre Fortbildungen nachweisen. ejej
Meist gelesen
stats