Adlink-Umsatz wächst um 300 Prozent

Mittwoch, 10. Mai 2006

Internet-Werbeflächenvermarkter Adlink Internet Media, Montabaur, meldet die besten Quartalszahlen seiner Unternehmensgeschichte. Der Umsatz stieg um 300 Prozent auf 41 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Die Gewinne vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) kletterte um 5,7 Millionen Euro auf 5,4 Millionen Euro. Der Gewinn vor Steuern (Ebt) stieg um 4,9 Millionen Euro auf 4,5 Millionen Euro. "Wir konnten das beste Ergebnis unserer Firmengeschichte erzielen", erklärt Vorstandssprecher Marc Stilke. Das 1999 gegründete Unternehmen erhöht nun sogar die Umsatzprognosen für 2006 von 160 Millionen Euro auf 185 Millionen Euro, die Ebt-Prognose von 12 auf 20 Millionen Euro. Adlink-Vorstand Guy Challen blickt auch optimistisch in Richtung Börse: "Die Notierung im Prime Standard streben wir zum 1. Juni 2006 an und verbinden damit den Wunsch, noch stärker am Kapitalmarkt wahrgenommen zu werden." gen

Meist gelesen
stats