Adconion holt Meininger und Demir ins Führungsteam / Erhöhung der Mitarbeiterzahl um 50 Prozent

Freitag, 05. Februar 2010
-
-

Das Online-Werbenetzwerk Adconion baut seine Geschäftsführung aus und befördert Patrick Meininger zum Chief Strategy Officer sowie Ramazan Demir zum Chief Advisory Science Officer. Gleichzeitig kündigt das Unternehmen an, im laufenden Jahr seine Mitarbeiterzahl um fast 50 Prozent zu erhöhen. Die beiden Stellen von Meininger und Demir sind neu geschaffen worden. Meininger berichtet an CEO Tyler Moebius, Demir an CTO Jeremy Daw.

Demir war vor seiner Festanstellung bei Adconion Anfang des Jahres bei Yahoo tätig, wo er verschiedene Führungspositionen inne hatte. Davor war er Vice President of Strategy and Business Development bei Turk Telecom.

Meininger arbeitet seit 2007 für Adconion, zuletzt als Vice President of Global Corporate Development. In seiner neuen Funktion verantwortet er die strategischen Partnerschaften, Fusionen und Akquisitionen sowie Neugeschäft- und Effizienzinitiativen und wird für die Technologielizensierung zuständig sein. Vor seinem Wechsel zu Adconion war er Vice President of Strategy & Planning bei der Geschäftskundensparte T-Systems der Deutschen Telekom. Zudem war er als Principal beim Venture Capital-Unternehmen Wellington Partners tätig.

Mit Demir und Meininger will Adconion vor allem den Ausbau des Bereichs Bewegtbild-Werbung unterstützen sowie die Technologielizensierung vorantreiben.

Die Aufstockung der Belegschaft bezieht sich sowohl auf das weltweite Netzwerk als auch auf sämtliche Funktionsbereiche. "In 2010 und darüber hinaus ist eine erhebliche Steigerung des Geschäftsvolumens ist zu erwarten. Um den daraus resultierenden Anforderungen gerecht werden zu können, müssen wir gut aufgestellt sein", begründet CEO Moebius den Ausbau gegenüber HORIZONT.NET. In Deutschland hat das Unternehmen zur Zeit 50 Mitarbeiter, global sind es rund 320. Neben den deutschen Niederlassungen in München, Hamburg und Düsseldorf ist Adconion weltweit mit dreizehn weiteren Standorten in sieben Ländern vertreten. jm
Meist gelesen
stats