Ad Pepper Media verbessert Ergebnis

Dienstag, 23. März 2004

Der Online-Vermarkter Ad Pepper Media International hat das Geschäftsjahr 2003 mit einem Umsatz von 20,7 Millionen Euro abgeschlossen. Dies entspricht einem Wachstum von rund 46 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Allein im 4. Quartal konnte ein Umsatz von knapp 7 Millionen Euro verzeichnet werden. Als Gründe für diese positive Entwicklung nennt Ulrich Schmidt, Vorstandsvorsitzender von Ad Pepper Media, den Anstieg der gesamteuropäischen Nachfrage sowie die internationale Kompetenz seines Unternehmens.

Der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) ist von minus 1,6 Millionen Euro im Jahr 2002 auf 1 Million Euro in 2003 verbessert worden. Der im Geschäftsjahr 2003 erzielte konsolidierte Konzerngewinn liegt bei 2,1 Millionen Euro, dies entspricht einem Gewinn pro Aktie von 0,21 Euro. Der operative Cashflow 2003 beläuft sich auf 1,3 Millionen Euro. sch
Meist gelesen
stats