Actionserien bei RTL auf dem Vormarsch

Freitag, 31. März 2000

Eine Rekordquote erzielte der Pilotfilm zur Serie "Motorrad-Cops". 6,78 Millionen Serienfans wollten den Auftaktfilm sehen. Das entspricht einem Gesamtmarktanteil von 20,3 Prozent und 28,2 Prozent bei den 14- bis 49- jährigen Zuschauern. Der Sender sieht sich durch diesen Auftakt in der Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma "Action Concept" bestätigt. Die Firma des Ex-Stuntman Herman Johas produzierte für RTL bereits "Alarm für Cobra 11" und "Der Clown". Dabei wird es nicht bleiben, erklärt Jan-Richard Schuster, RTL-Ressortleiter Serien: "Die Zusammenarbeit soll intensiv fortgesetzt werden und weitere Serien von ‚Action Concept' sind in Vorbereitung."
Meist gelesen
stats