AT&T kauft zweitgrößten US-Kabel-TV-Betreiber TCI

Donnerstag, 25. Juni 1998
Themenseiten zu diesem Artikel:

TCI AT&T Telecommunications Aktientausch


Der US-Telefonkonzern AT&T hat für 48 Milliarden Dollar den zweitgrößten US-Kabel-TV-Betreiber Telecommunications Inc. (TCI) übernommen. Mit dem Kauf, der über einen Aktientausch abgewickelt wird,verschafft sich AT&T den Zugang zu rund 33 Millionen US-Haushalten. Damit erweitert der bisher aufFerngespräche beschränkte Telefonkonzern sein Portfolio um das Ortsgesprächsgeschäft sowie um Internet- und Kabel-TV-Dienste. AT&T kündigte zudem an, das Privatkundengeschäft nach dem Erwerb von TCI in eine eigene Tochtergesellschaft "AT&T Consumer Services" auszugliedern.
Meist gelesen
stats