ASYM mit neuer Anzeigenkomination

Donnerstag, 16. Februar 2006

Das Axel Springer Young Mediahouse (ASYM) bietet eine neue Anzeigenkombination für drei Titel mit männlicher Zielgruppe an. Ab sofort können Werbekunden können "Maxim", "Musikexpress" und "Rolling Stone" zu speziellen Konditionen belegen: Für die Kombinations-Buchung erhalten Kunden einen Preisvorteil von zwölf Prozent gegenüber der Einzelbelegung. Laut Verlag ist die Leserschaft der drei Titel sehr trendorientiert: Der aktuellen AWA zufolge interessieren sie sich für Mode und Pflegeprodukte, sind musikaffin, kulturaktiv, technikbegeistert und interessieren sich für neue Lifestyle-Produkte und -Entwicklungen. is

Meist gelesen
stats