AS&S präsentiert Radio-Werbepaket zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006

Mittwoch, 11. Januar 2006

Der Frankfurter Vermarkter ARD Werbung Sales & Services (AS&S) hat das erste Radio-Werbepaket zur Fußball-Weltmeisterschaft 2006 vorgelegt. Es besteht aus einem exklusiven WM-Werbeblock, der in der Zeit vom 6. Juni bis 10. Juli jeweils von 7 bis 8 Uhr in Fußball-Umfeldern auf 18 öffentlich-rechtlichen und privaten Hörfunkwellen ausgestrahlt wird. Nach Angaben von AS&S erreichen die Sender eine Nettoreichweite von rund 18 Millionen Hörern ab 14 Jahren, der TKP in der Zielgruppe beträgt 3,42 Euro. Das Paket umfasst insgesamt 529 Spots und kostet 635.000 Euro. Die Spots sind auf 104.6 RTL, 105,5 Spreeradio, 89.0 RTL, Antenne Brandenburg, Bayern 3, Bremen Eins, Bremen Vier, Hitradio RTL Sachsen, HR 3, Jump, NDR 2, Radio Brocken, Radio Eins, im Sachsen Funkpaket, auf der SR 1 Europawelle, der SR 3 Saarlandwelle sowie dem SWR 3 und WDR 2 zu hören. Weitere Radio-Werbeangebote zur WM will AS&S in Kürze bekannt geben. ra



Meist gelesen
stats