AS&S legt Werbetarife bei Wintersport und Olympischen Spielen vor

Freitag, 11. November 2005

Der TV-Vermarkter ARD-Werbung Sales & Services (AS&S) hat die Werbetarife für Spots im Umfeld der Wintersportübertragungen 2005/2006 vorgelegt, die mit den Olympischen Winterspielen den Höhepunkt erreichen. Die Preise für einen 30-Sekünder im Umfeld der kompletten Wintersport-Berichterstattun insgesamt reichen von 1800 bis 26 100 Euro. So kostet beispielsweise ein 30-Sekünder im Umfeld des Curling-Wettbewerbs am 13. Februar 4800 Euro. Den höchsten Preis (26 100 Euro) erzielt ein Solospot am Vorabend im Umfeld der Skeleton-Wettbewerbe. is
Meist gelesen
stats