ARD plant Stellenabbau

Dienstag, 27. November 2007
-
-
Themenseiten zu diesem Artikel:

ARD Rundfunkanstalten Stellenabbau Finanzbedarf


Die ARD will 2008 etwa 200 Stellen abbauen. Laut epd haben die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten die Kommission zur Ermittlung des Finanzbedarfs der Rundfunkanstalten (KEF) über diese Maßnahme informiert. Von den Stellenkürzungen sollen alle neun ARD-Sendeanstalten betroffen sein. Die KEF arbeitet derzeit an ihrem 16. Bericht, auf dessen Grundlage die Länder über die für 2009 anstehenden Anpassung der Rundfunkgebühren entscheiden werden. jf

Meist gelesen
stats