ARD-Werbung stellt Tour-de-France-Tarife vor

Dienstag, 22. Mai 2007

ARD-Werbung Sales & Services hat die Werbepreise im Umfeld der Tour de France bekannt gegeben. Je nach Werbeform und Ausstrahlungszeitpunkt kostet der 30-Sekunden-Spot zwischen 6.200 und 17.400 Euro. Zur Verfügung stehen klassische Werbeblöcke, Solo-Spots, Premium-Blöcke vor der Zielankunft und Splitscreens im Umfeld der Berichterstattung direkt nach der Zielankunft. Bei der Tour de France 2006 mussten ARD und ZDF die Werbepreise durch die Suspendierung von Jan Ullrich und anderer Fahrer deutlich nach unten korrigieren. Das ZDF gewährte Abschläge von bis zu 50 Prozent. Im Schnitt verfolgten im Vorjahr 1,82 Millionen Zuschauer ab 14 Jahren die Rennen. 2005 lag die durchschnittliche Einschaltquote noch bei über 3 Millionen. dh



Meist gelesen
stats