ARD-Werbung erzielt Netto-Werbeeinnahmen von 881 Millionen Mark

Donnerstag, 17. Mai 2001
Themenseiten zu diesem Artikel:

Mark Es ARD ARD-Werbung Sales & Services ARD-Werbung


Es ist amtlich: In Ausgabe 11/2001 hatte HORIZONT die TV-Nettowerbeerlöse der ARD-Werbung Sales & Services (AS&S) auf 375 Millionen Mark geschätzt; die nun veröffentlichten offiziellen Zahlen liegen bei 377 Millionen. Damit stieg der TV-Netto-Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 5 Prozent. Der Brutto-Umsatz der ARD beträgt etwa 533 Millionen Mark, die Brutto-Netto-Schere ist damit um 29 Prozent geöffnet. Zusammen mit den Nettoeinnahmen aus der Radiowerbung von 504 Millionen Mark erreichte die AS&S im Jahr 2000 ein Werbevolumen von 881 Millionen Mark. Im Hörfunk erlösten die öffentlich-rechtlichen Sender der ARD 442 Millionen, die privaten Kanäle und Kombis aus dem AS&S-Portfolio 62 Millionen Mark.
Meist gelesen
stats