ARD Werbung Sales & Services vermarktet 89.0 RTL

Donnerstag, 11. September 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

ARD RTL Werbung Mitteldeutschland Achim Rohnke


ARD Werbung Sales & Services vermarktet den Radiosender 89.0 RTL, ehemals Project 89.0 digital. "Wir sind sicher, dass der Sender die positive Entwicklung auf der Frequenz 89,0 Mhz fortsetzen wird und insbesondere in der Region Mitteldeutschland ein attraktives und reichweitenstarkes Angebot präsentiert", sagt Achim Rohnke, Geschäftsführer der ARD Werbung. 89.0 RTL richtet sich an die 16- bis 26-jährigen Hörer. Der Sender übernimmt die Position, die das bereits zuvor von der ARD Werbung vermarktete Project 89.0 digital in den Kombis MRK 14-49 und MRK Sunshine Plus innehatte. ra
Meist gelesen
stats